Hochzeitskleider

Brautkleid- und Brautjungfernkleidtrends für 2013

Bis Sie sich in die hektische Welt der Hochzeitsplanung und des Kleidergeschäfts begeben, ist es merkwürdig, sich vorzustellen, dass moderne Modetrends einen Einfluss darauf haben, was Braut oder Brautjungfer für eine Hochzeit tragen.

Brautkleid- und Brautjungfernkleidtrends für 2013 brautkleid brautjungfernkleidtrends   Der königliche Einfluss

, da während der Brautmodenwoche viele schöne Brautkleider aus Spitze auf den Laufsteg geschickt wurden. Zarte Spitzenärmel und Illusionsausschnitte machen die Details noch einen Schritt weiter, um wunderschöne Teile mit einem bestimmten Wow-Effekt zu kreieren.

Es liegt alles im Detail

Rücken- und Schlüssellochdetails führen dieses Jahr den Weg für nackte Schultern und Rücken. Die Designer integrieren Kapuze und trägerlose Details für einen eleganten Frühling / Sommer-Look.

Im Gegensatz dazu sind auch Kleider mit langen Ärmeln und hohem Kragen in diesem Jahr sehr beliebt, da sie den Bräuten eine unendliche Auswahl an Silhouetten für ihren großen Tag bieten.

Ein Farbtupfer

Farbe ist eine große Neuigkeit für 2013, . Insbesondere mint- und rosafarbene Kleider sind die erste Wahl für abenteuerlustige Bräute.

Während der Brautmodenwoche zeigte Vera Wang ein paar kühne rote Brautkleider, bei denen Frauen einige Frauen rennen müssen, um den Look nachzubilden.

Tüll liebt es!

Tulle ist die erste Wahl für eingefleischte Romantiker, die in diesem Jahr ein zusätzliches Drama für Braut- und Brautjungfernkleider kreieren. Blumenmädchen sehen in Tüllkleidern in gedeckten Farben entzückend aus, während die Braut die volle Aufmerksamkeit in vollen Tüllröcken mit zarter Überlagerung erweckt.

Vergiss die Mädchen nicht

, wobei hellere Töne stärker zum Ausdruck kommen. Sogar Schwarz wird aufgrund seiner Vielseitigkeit zu einer beliebten Wahl für Brautjungfernkleider.

Vielen Dank an Monsoon für diese tollen Tipps.

Brautkleid- und Brautjungfernkleidtrends für 2013 brautkleid brautjungfernkleidtrends


Tags

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Close

Adblock Detected

Please consider supporting us by disabling your ad blocker