Hochzeitskleider

Brautkleider, die zu Ihrer Form passen

Übergröße? Zierlich? Sportlich? Egal was Ihre Figur ist, wir haben Hochzeitskleider gefunden, um Ihnen zu schmeicheln! Lesen Sie unsere Top-Tipps, wie Sie das richtige Kleid für Ihre Figur finden.

Brautkleider, die zu Ihrer Form passen passen ihrer brautkleider   Birnenform

Zeigen Sie Ihre kleine Taille mit Details in der Mitte – ein funkelnder Gürtel oder eine Schärpe sollten den Trick ausführen. Trägerlose Mieder oder Spaghetti-Träger zeigen Ihre getonte Oberhälfte, suchen Sie also nach Brautkleidern mit diesen Details. Hübsche Kleider im Prom-Stil sind im Moment ebenfalls eine große Neuigkeit. Suchen Sie nach Designs mit vollen Röcken, werden größere Hüften vollständig verkleidet.

Sportlich

Wenn Sie eine geradlinige Auf- und Abwärtsfigur haben, halten Sie sich von runden oder tiefen Ausschnitten fern, da diese eine kleine Oberweite betonen. Clevere Details wie Schärpen und Broschen in der Taille sorgen für Struktur in der Mitte. Achten Sie auch auf asymmetrische Ausschnitte. Sie sind perfekt, weil sie die Breite Ihrer Schultern verkleiden, und herzförmige Ausschnitte geben die Illusion einer größeren Oberweite.

Apfel

Empire-Linie-Kleider sind eine großartige Wahl für apfelförmige Bräute, da sie über größere Bäuche gleiten und Knötchen und Unebenheiten verschleiern. Betrachten Sie korsettierte Kleider, die eine Taille schaffen, und verwenden Sie Zubehör, um Ihre Lieblingsstücke zu betonen. A-Line-Röcke erzeugen die Illusion einer schlankeren Taille und geben Ihnen sofort eine ausgeglichenere Figur.

Sanduhr

Sanduhrfiguren haben Glück, da die meisten Kleidungsformen auf dieser Art von Figur gut aussehen. Der Trick hier ist, dass Ihre obere Hälfte und die untere Hälfte ähnliche Größen haben. Suchen Sie nach funkelnden Schulterdetails, um Ihre obere Hälfte auszugleichen. Wenn es um Röcke geht, sind sanfte Fischschwänze in Spitzenstoffen für Sanduhrbräute besonders schmeichelhaft. Achten Sie auch auf diagonale Drapierung von der Taille bis zur Hüfte, um Ihren Bauch zu verkleiden – dies ist ein schmeichelhafter Blick auf die meisten Formen.

Brautkleider, die zu Ihrer Form passen passen ihrer brautkleider   Petite

Das Thema der 50er Jahre ist im Moment ein beliebter Hochzeitslook und Röcke, die auf oder über dem Knie enden, sind perfekt für dieses Thema. Vermeiden Sie Brautkleider im Prinzessin-Stil mit großen Röcken – sie werden Ihren winzigen Rahmen überschwemmen. Suchen Sie auch nach Kleidern mit einer natürlichen Taille – Drop-Taille-Brautkleider sind auf einem kleineren Rahmen nicht schmeichelhaft.

Übergröße

Große, schöne Bräute sollten zuerst nach Korsettkleidern von Spezialanbietern wie Sonsie und Callista suchen, da diese Brautkleider speziell für Plus-Size-Figuren entworfen wurden. Sweetheart-Ausschnitte und A-Line-Röcke verleihen Brautkleidern in Übergröße diese traditionelle Braut-Silhouette und ziehen Sie an den richtigen Stellen ein. Plus-Size-Bräute sollten auch nach einfachen Brautkleidern mit funkelnden Details in der Taille suchen, um den Blick auf den kleinsten Teil zu lenken.

Brautkleider, die zu Ihrer Form passen passen ihrer brautkleider


Tags

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Close

Adblock Detected

Please consider supporting us by disabling your ad blocker