Hochzeitskleider

Hinter den Kulissen einer Brautboutique – was ist heiß, was ist nicht?

Beginnen Sie gerade mit der Suche nach Ihrem Traumhochzeitskleid? Wedding Ideas traf Jessica von der besten Brautboutique Allison Jayne , um mehr über den Prozess des Ankleides zu erfahren, was eine zukünftige Braut erwarten kann und was in der Welt der Hochzeitsmode aktuell ist…

Hinter den Kulissen einer Brautboutique - was ist heiß, was ist nicht? nicht kulissen hinter einer brautboutique

Wie viele Kleider würdest du einer zukünftigen Braut empfehlen?

Im Durchschnitt probieren Bräute etwa 10 Brautkleider an, obwohl es für einige Damen die erste sein kann oder viel höher geht. Die meisten, die jemand anprobiert hat, sind 25 in einem Rutsch! Gelegentlich probiert man diese Nummer während einiger Besuche aus, aber wir möchten Ihnen helfen, das perfekte Kleid bei Ihrem ersten Besuch zu finden.

Haben die meisten b2bs eine klare Vorstellung davon, was sie wollen?

Etwa 80% der Kunden denken, dass sie wissen, was sie wollen oder haben eine klare Vorstellung davon, wonach sie suchen – aber oft ändern sie ihre Meinung! Ich stehe wirklich in den Prozess und zeige ihnen viele andere Kleidungsarten, die sie vorher nie in Betracht gezogen hätten. Viele Bräute überraschen sich mit dem Kleid, mit dem sie enden!

Hinter den Kulissen einer Brautboutique - was ist heiß, was ist nicht? nicht kulissen hinter einer brautboutique   Was ist mit Modifikationen?

Die meisten Leute möchten nur kleine Details zu ihrem gewählten Kleid ändern oder hinzufügen, z. B. mehr Glanz oder einen Reißverschluss anstelle von Spitze. Wir haben eine so große Auswahl an Kleidern von Maggie Sottero, Justin Alexander, Ellis Bridals und mehr. Nicht viele Bräute möchten die ursprünglichen Stile ändern.

Sind Schleier noch in Mode?

Ich liebe Schleier, sie sind so romantisch. Lange Schleier sind derzeit für traditionelle Hochzeiten in Mode, während zeitgenössische Bräute die Vogelkäfig-Option wählen und das Netz an einer Seite tragen. Viele Bräute ziehen Schleier ab, bevor sie in die Boutique kommen, aber wenn sie ihr Kleid anprobieren, hebt ein Schleier das Kleid einfach von “schön” auf “Braut”.

Hinter den Kulissen einer Brautboutique - was ist heiß, was ist nicht? nicht kulissen hinter einer brautboutique

Welche Styles sind momentan heiß?

Zur Zeit gehören zu den beliebtesten Brautarten Spitzen, Fischschwänze, hohe Hälse und Ärmel. Nachdem Kate Middleton ihr Brautkleid getragen hatte, gewann sie wieder an Popularität. Es war ein absoluter Klassiker und sie sah unglaublich aus – viele Bräute möchten immer noch so aussehen wie sie. Wenn es um Brautjungfern geht, mischen die Bräute die Farben und geben ihren Mädchen unterschiedliche Farbnuancen, um ihren Hauttönen zu entsprechen.

Haben Männer ihr b2b zu einem Termin begleitet?

Wir hatten einige Männer – meistens den Vater der Braut -, obwohl gelegentlich auch der seltsame Verlobte hereinkommt. Verlobte wollen involviert sein und die zukünftige Braut möchte wissen, dass sie das Kleid mögen! Häufiger werden jedoch die Mütter, Schwestern und Töchter kommen, um zu helfen. Wir empfehlen immer, jemanden mitzubringen, dessen Meinung Sie vertrauen.

Hinter den Kulissen einer Brautboutique - was ist heiß, was ist nicht? nicht kulissen hinter einer brautboutique

Was ist die beliebteste Farbe für ein Brautkleid?

Die beliebteste Farbe ist Diamantweiß. Es ist ein Versatz von Weiß, weil Weiß selbst zu stark aussieht. Andere beliebte Brautkleid-Farben sind jetzt Elfenbein und Champagner. Ian Stuart hat viele verschiedene Farben in seiner Kollektion – er ist einer meiner persönlichen Favoriten, da seine Designs so frisch und dramatisch sind.

Worüber sorgen sich die Bräute am meisten?

Natürlich sind sie normalerweise am meisten besorgt über die Passform des Kleides. Aber wir sagen, vertrauen Sie den Profis – Sie müssen der Person, die zu Ihnen passt, in einer Brautboutique vertrauen, weil sie fachkundig ausgebildet wurde. Etwas, das Sie nicht garantieren können, wenn Sie ein Kleid online kaufen.

Hinter den Kulissen einer Brautboutique - was ist heiß, was ist nicht? nicht kulissen hinter einer brautboutique

Wenn Bräute eine Diät machen, wann sollten sie dann versuchen, ihr Kleid zu kaufen?

Wenn b2bs vor der Hochzeit eine Diät macht, empfehlen wir immer noch, dass sie das Kleid in der Größe kaufen, in der sie sich gerade befinden, da das Kleid später leichter genommen werden kann als umgekehrt, und es ist immer schwieriger, etwas Größeres zu machen. Dies hilft, den Druck mit Diätplänen abzubauen. Wir sagen immer, dass, wenn Sie das Kleid jetzt lieben, Sie es später noch mehr lieben werden! Menschen neigen dazu, in den wenigen Wochen vor der Hochzeit ohnehin aufgrund von Stress auf natürliche Weise abzunehmen.

Was ist das Schwierigste an einer Brautboutique?

Unter Zeitdruck Dinge nachjagen. Einige Kunden kommen nur wenige Wochen vor dem Hochzeitstag und lassen die Dinge bis zur letzten Minute. Der Umgang mit engen Terminen ist also anstrengend. Es ist viel Verantwortung, weil dies nicht irgendein altes Kleid ist, sondern ihr Hochzeitskleid.

Und was ist das Beste?

Echte Bräute dabei zu unterstützen, das Kleid ihrer Träume zu finden, ist definitiv der beste Teil einer Brautboutique. In diesem Geschäft beschäftigen Sie sich immer mit glücklichen Bräuten. Die Entwicklung des Vertrauens der Kunden ist auch äußerst lohnend, und wir bemühen uns darum.

Vielen Dank an Helen Cobby für diese praktischen Fragen und Antworten. Wir haben viele weitere sowie bevor Sie sich für “die Eine” entscheiden.

Hinter den Kulissen einer Brautboutique - was ist heiß, was ist nicht? nicht kulissen hinter einer brautboutique


Tags

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Close

Adblock Detected

Please consider supporting us by disabling your ad blocker