Hochzeitskleider

Lernen Sie die Sprache – Hochzeitskleidjargon enthüllt!

Haben Sie angefangen, ein Hochzeitskleid zu kaufen, nur um herauszufinden, dass Sie keine Ahnung haben, worüber überhaupt jemand spricht? Hab niemals Angst! Wir haben ein Brautglossar zusammengestellt, um Ihnen dabei zu helfen, sich mit dem Hochzeitskleidungsjargon auseinanderzusetzen.

Lernen Sie die Sprache - Hochzeitskleidjargon enthüllt! sprache lernen hochzeitskleidjargon enthullt

Silhouetten

Eine Linie

A-line ist eine der beliebtesten Formen für Hochzeitskleider, da sie für fast jede Körperform geeignet ist. Es ist ein klassischer Stil, der ein enganliegendes Oberteil und einen leicht ausgestellten Rock hat – er wird so genannt, weil er der Form eines Großbuchstaben A gleicht.

Ballkleid

Ballkleider sind wahre Prinzessinkleider und die formalste aller Kleider. Es hat ein eng anliegendes Oberteil, das in die Taille kommt und sofort zu einem sehr vollen, voluminösen Rock ausfällt. Schauen Sie sich 20 unserer Lieblings-

Meerjungfrau

Die Meerjungfrau ist die reizvollste Kleidungsform, da sie Ihre Kurven umarmt und Ihre Figur am meisten zeigt. Es ist eng anliegend und eng anliegend vom Oberteil, über die Taille und Hüfte bis zu den Knien, wo der Rock dramatisch aufflammt. können Sie den Unterschied zwischen einer Meerjungfrau, einer Trompete und einem Fit-and-Flare-Kleid herausfinden

Säule

Die Säule ist die einfachste aller Brautkleid-Formen – sie ist bis zur Taille und Hüfte hinuntergesteckt und hat dann einen geraden Rock, der zum Boden fließt. Ein Beispiel für ein klassisches Säulenkleid ist das Hochzeitskleid der griechisch-Göttin. Die Säule ist nicht mit einem Etuikleid zu verwechseln, das generell viel enger und figurbetonter ist, jedoch ohne den Puff des Meerjungfrauenrocks.

Reich

Das Kleid der Empire-Linie ähnelt einer Säule, aber der Rock fällt direkt unter der Brust ab, ähnlich einem modernen Maxikleid. Dies macht es zu einem großartigen Stil für das Verkleiden bodenlastiger Birnenformen.

Lernen Sie die Sprache - Hochzeitskleidjargon enthüllt! sprache lernen hochzeitskleidjargon enthullt

Stoffe

Brokat

Dies ist ein schweres Gewebe, das sich am besten für Winterhochzeiten eignet. Sie erkennen es an dem erhabenen Blumen- oder Banddesign.

Charmeuse

Dies ist ein leichter Stoff mit einer glänzenden, satinierten Oberfläche.

Chiffon

Chiffon ist aufgrund seiner extrem leichten und schiere Natur eine beliebte Wahl für Frühlings- und Sommerhochzeiten.

Krepp

Dies ist ein dünner Stoff mit zerknitterter Textur – denken Sie an das Krepppapier, das Sie in der Schule verwendet haben, jedoch in Seide oder Polyester.

Lernen Sie die Sprache - Hochzeitskleidjargon enthüllt! sprache lernen hochzeitskleidjargon enthullt

Dupioni

Dupioni ist ein dicker, glänzender Seidenstoff, der für Brautjungfernkleider beliebt ist. Shantaung ist eine leichtere Version dieses Stoffes.

Englisch net

Dies ist eine weichere, dehnbarere Version des klassischen Tüllnetzes.

Georgette

Dies ist ein leichter, leicht strukturierter Stoff, der weniger glänzend ist als viele andere Brautstoffe.

Illusionsnetz

Dieser Stoff wird in Hochzeitskleidern für die schiere Überlappung an Rücken und Dekolleté verwendet oder manchmal um schiere Ärmel hinzuzufügen.

Jersey

Jersey ist ein lässiger Stoff, der oft aus 100% Baumwolle besteht – denken Sie an Ihre High-Street-T-Shirts, und Sie werden sich nicht irren. Es wird oft bei informellen Hochzeiten getragen.

Lernen Sie die Sprache - Hochzeitskleidjargon enthüllt! sprache lernen hochzeitskleidjargon enthullt

Organza

Dies ist ein beliebter Stoff für die Röcke an Kleidern, da er steifer und schwerer ist als Chiffon, was bedeutet, dass er schön hängt.

Satin

Satin ist ein sehr glatter, glänzender Stoff, der normalerweise aus Seide oder Polyester gewebt ist.

Die Seide

Dies ist einer der beliebtesten Stoffe für Hochzeitskleider und ist weich, glatt und glänzend.

Taft

Taft ist ein dicker, gewebter Stoff, der beim Bewegen rauscht. Seine Steifigkeit ist für voluminöse Röcke nützlich.

Tüll

Dies ist ein halbtransparentes Netz, das häufig für Unterröcke und Brautschleier verwendet wird.

Lernen Sie die Sprache - Hochzeitskleidjargon enthüllt! sprache lernen hochzeitskleidjargon enthullt

Ausschnitte

Bateau oder Boatneck

Dies ist ein High-Neck-Design, das die Brust abdeckt, aber am Hals und am Rücken leicht abfällt. Dieser Stil wird auch als Sabrina-Ausschnitt bezeichnet.

Halfter

Die Träger dieses Halsausschnitts werden wie ein Bikinioberteil hinter dem Hals gebunden. Der Neckholder sieht am besten für Mädchen mit schmalen Schultern und kleinen bis mittleren Büsten aus – da dieser Stil viel Fleisch enthält, können kopflastige Mädchen oft breiter wirken.

Weg von der Schulter

Wie der Name vermuten lässt, zeigt dieser Stil das Dekolleté, das Schlüsselbein und die Schultern, wobei die Riemen oder Ärmel auf dem Oberarm aufliegen.

Lernen Sie die Sprache - Hochzeitskleidjargon enthüllt! sprache lernen hochzeitskleidjargon enthullt

Ein Schulter oder asymmetrisch

Dieser Halsausschnitt ist schräg drapiert, so dass eine Schulter nackt und eine mit einem Riemen bleibt – denken Sie an eine Toga! Es kann auch andere Ausschnitte wie einen Schatz enthalten, mit nur einem Riemen, um Details hinzuzufügen.

Scoop

Dieser Halsausschnitt ist wie ein Halbkreis und fällt tief über die Brust. Ein Rundhalsausschnitt eignet sich hervorragend zum Ausgleichen eines großen Rocks, sieht aber auch in Kombination mit einem drapierten Säulenrock schön aus.

Quadrat

Ein eckiger Hals zeigt eine ähnliche Menge an Haut wie der U-Ausschnitt, aber (wie Sie vielleicht anhand des Namens feststellen können) ist die Form weniger kreisförmig und eckig. Dieser Stil eignet sich besonders für Mädchen mit großen Büsten, da sie nicht die Brust abdeckt, sondern auch ausreichend Unterstützung bietet.

Lernen Sie die Sprache - Hochzeitskleidjargon enthüllt! sprache lernen hochzeitskleidjargon enthullt

Schatz

Eine der beliebtesten und schmeichelnden Ausschnitte. Der herzförmige Ausschnitt sieht aus wie der obere Teil eines Herzens, mit einer V-Form in der Mitte. Dieser Stil eignet sich sowohl für kleine als auch für große Büsten – stellen Sie sicher, dass Ihre Brautboutique weiß, ob Sie betonen oder betonen möchten!

V-Ausschnitt

Dieser dreieckige Halsausschnitt bildet eine V-Form auf der Brust – wie tief es geht, liegt ganz bei Ihnen! Diejenigen, die am stärksten gespalten sind, werden oft als Tauchausschnitte bezeichnet.

Schauen Sie sich die neuesten , oder werfen Sie einen Blick auf unsere !

Lernen Sie die Sprache - Hochzeitskleidjargon enthüllt! sprache lernen hochzeitskleidjargon enthullt


Tags

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Close

Adblock Detected

Please consider supporting us by disabling your ad blocker