Hochzeitskleider

Wir lieben diese zeitlosen Brautkleider von Forget Me Not Designs

Forget Me Not Designs sind eine britische Brautkleidfirma mit Sitz auf der wunderschönen Isle of Wight. Ihr Ethos ist, dass sich jede Braut wie eine Million Dollar ohne den Preis eines Großstadtdesigners anfühlt. 1989 gegründet, kreieren sie seit 25 Jahren wunderschöne Brautkleider aus Seide und Spitze! Jedes Kleid wird von einem hochqualifizierten Team von Hand gefertigt, und Sie werden garantiert toll aussehen!

Jennifer

Ein klassisches Säulenkleid aus Champagner-Spitze, das bereits 2005 entworfen wurde und aufgrund seiner zeitlosen Eleganz noch heute verkauft wird. Der farbige Satin nimmt die Schnürung der Spitze auf und sorgt für mehr Wärme und sieht gleichermaßen gut für junge und ältere Bräute aus.

Wir lieben diese zeitlosen Brautkleider von Forget Me Not Designs zeitlosen lieben forget diese designs brautkleider

Iolanthe

Taffeta war um die Jahrhundertwende sehr beliebt und dieses 2-teilige Stück wurde 2003 entworfen. Der große Rock wurde gerafft und gerüscht, um Volumen und Drama zu erzeugen, als er in einen langen Zug fiel. Zusammen mit dem Spitzen-Korsett im Bustier-Stil war es einer der größten Verkäufer aller Zeiten.

Wir lieben diese zeitlosen Brautkleider von Forget Me Not Designs zeitlosen lieben forget diese designs brautkleider

Reubens

Klassisches 50er-Jahre-Styling und Rock’n’Roll-Petticoats verleihen diesem Kleid aus Duchess Satin einen besonders klassischen Look. Wenn Sie mit Perlen, einem Vogelkäfig-Schleier und sogar Handschuhen kombiniert werden, könnten Sie auf dem Weg zum Frühstück bei Tiffanys sein. Teil der Kollektion 2012 und immer noch eine der Bestsellerlisten für die thematische Brautparty!

Wir lieben diese zeitlosen Brautkleider von Forget Me Not Designs zeitlosen lieben forget diese designs brautkleider

Jasmin

Spitze war eine beliebte Wahl für Bräute im Laufe der Jahrhunderte. Nachdem die trägerlosen Halsausschnitte, die in den 00er Jahren so beliebt waren, müde geworden waren, wurden erhabene Spitzenausschnitte zur neuen High-Fashion, die den Bräuten den Korsett-Look gaben, aber mit einem Hauch von Weiblichkeit als Spitzenausschnitt liefert nur einen bescheidenen Hauch von Spaltung. Herzogin von Cambridge besiegelte die Beliebtheit von Spitze, als sie sich für ihr Hochzeitskleid einen hohen Halsausschnitt und lange Ärmel auswählte.

Wir lieben diese zeitlosen Brautkleider von Forget Me Not Designs zeitlosen lieben forget diese designs brautkleider

Adele

Ein Höhepunkt der Ideen führte zu diesem Kleid aus den 50er Jahren, das einen farbigen Satin unter Elfenbeinspitze mit der beliebten Kombination aus Halsausschnitt und herzförmigem Oberteil verwendet. 15 bis 20 m Netz gehen in die Herstellung der Unterröcke, um den großen “Ich kann nicht aufhören, sich den ganzen Tag zu drehen”.

Wir lieben diese zeitlosen Brautkleider von Forget Me Not Designs zeitlosen lieben forget diese designs brautkleider

Lieben, was du siehst? Besuchen Sie die Designs von Forget Me Not , um Ihr Traumhochzeitskleid zu finden!

Wir lieben diese zeitlosen Brautkleider von Forget Me Not Designs zeitlosen lieben forget diese designs brautkleider


Tags

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Close

Adblock Detected

Please consider supporting us by disabling your ad blocker